AKTUELL

4. Gesamtsieg in Folge beim Judo Vulkanlandcup

 

Unsere starken Kids haben es vollbracht und ein Quartett erzielt!! 

 


Zum unglaublichen vierten Mal in Folge holen sich die Feldbacher Judokas mit 127 Punkten Vorsprung den Gesamtsieg im Vulkanlandcup.


Das Trainerteam ist sehr sehr stolz auf diese Leistung und es zeigt eindeutig, dass wir mit unserer Trainingsplanung auf dem richtigen Weg sind. Übrigens.... unsere jungen Judokas haben sich in der Gesamtwertung der Einzelplazierungen in diesem Jahr ausschließlich die Vulkanland  Medaille in Silber und Gold geholt!!

 

Ein großes Dankeschön ergeht auch an unseren großartigen Fanclub à den Eltern „unserer Kids“. Es freut uns sehr, dass wir durch euch als große Einheit auftreten können und wir dadurch unsere Sektion erfolgreich nach außen hin präsentieren können.

 

 

Finaler Punktestand in der Mannschaftswertung:

1.      TUS Feldbach 444 Punkte

2.      UJK Kirchbach 317 Punkte

3.      UJC Eichfeld 169 Punkte

4.      UJC Bad Radkersburg 148 Punkte

5.      SU Leibnitz 134 Punkte

6.      TUS Fehring 44 Punkte

7.      Union Premstätten 31 Punkte

 

 

 

Die Platzierungen der Feldbacher Judokas:

 

1. Platz:

Julia Fink, Nina Wendler, Maria Ragchaasuren, Niklas Hausleitner, Erion Maxhuni, Katrin Fink, Noah Huber, Nina Gutmann, Dejan Triebl, Jana Gutmann, Niklas Rauch, Fabian Taubner, Alexander Theißl

 

2. Platz:

Hanna Huber, Michael Schmalhart, David Bogoevski, Marcel Fuchs, Nicolas Chocholka, Laura Groß-Gombotz, Phillip Wurm, Fabian Saric

 

3. Platz:

Theo Sommer




Die Einzelfotos der Kinder auf dem Podest findet ihr in unserer Foto-galerie!

Aufstellung aller Vereine
Unsere Mannschaft
Letzter Motivationsschub
alle Gewinner der Vulkanlandmedaille in Silber
alle Gewinner der Vulkanlandmedaille in Gold
Die Pokale für die Mannschaftswertung
Unsere erfolgreiche Mannschaft