AKTUELL

2x Steirischer Meistertitel, 1x Vizemeister, 4x Bronze geholt


Das wichtigste Turnier in den Altersklassen U12 und U16, die Steirischen Meisterschaften, standen für unsere Judokas am Samstag dem 17. März auf dem Programm. Ein Team von insgesamt 14 Feldbachern/innen reiste in Begleitung ihrer Trainerin Carina nach Mürzzuschlag. Unser Ergebnis kann sich mehr als nur sehen lassen:

Die Feldbacher/innen holten 2x den Steirischen Meistertitel, 1x den Vizemeistertitel und gleich 4x die Bronze Medaille.

 

 

Sandra (-36kg) und Bianca (-52kg) konnten jeweils den Steirischen Meistertitel nach Feldbach holen. Bianca konnte ihren Titel vom vorigen Jahr somit erfolgreich verteidigen. Für Sandra war es ihr erster Sieg bei diesen Meisterschaften. Sie kämpfte ein sehr starkes Turnier und konnte ihre Gegnerinnen alle am Boden besiegen.

 

Den Vizemeistertitel konnte sich Rahim in der U16 -38kg holen. Normalerweise kämpft Rahim noch in der U14, versuchte sich aber eine Altersklasse höher. Er musste sich bei diesem Turnier nur einem Gegner geschlagen geben. Der Ärger nach diesem verlorenen Kampf war kurzzeitig groß bei Rahim. Bereits eine Woche zuvor konnte er seinen Kontrahenten besiegen.

 

Den dritten Platz in der U12 sicherten sich Nina (-32kg) und Alexander (-50kg). Noch ein Jahr zuvor ging Nina bei den Steirischen Meisterschaften leer aus. Sie zeigte im letzten Jahr eine tolle Entwicklung. Nina konnte zwei Kämpfe mit Ippon gewinnen und freute sich sehr über den dritten Platz. Ebenso stolz und glücklich war Alexander. Er kämpfte auch eine Altersklasse höher als sonst und konnte sehr gut mit seinen älteren Gegnern mithalten.

 

Auch in der U16 gab es zwei dritte Plätze für die Feldbacher. Cornelia (-63kg) und Laura (-52kg). Laura konnte zwei Kämpfe vorzeitig mit Ippon gewinnen. Sie zeigte Fortschritte in ihrem Kampfverhalten und kämpfte taktisch gut. Auch sie freute sich sehr über den dritten Platz.

 

Knapp vorbei am Stockerl schlitterten Niklas (-46kg), Dejan (-34kg), Lisa (-32kg) und Fabian (-50kg). Niklas und vor allem Dejan zeigten ihr bisher bestes Turnier. Dejan hatte insgesamt 15 Gegner. Erst im Kampf um Platz 3 musste er sich knapp geschlagen geben.

 

Für Nicolas (-34kg), Katrin (-28kg) und Marcel (-27kg) reichte es leider zu keiner Platzierung. Besonders bittere Erfahrungen musste Marcel machen. Er führte bereits mit einer Wazari Wertung und nur 6 Sekunden vor Ende des Kampfes verlor er, indem er sein drittes Shido bekam.

 


Wir gratulieren allen Kämpfern herzlich zu diesen Platzierungen und Leistungen!!


 

Es zeigt sich somit, dass wir Feldbacher auf einem gutem Weg sind und sich die gemeinsamen Trainings mit den benachbarten Vulkanland Judo Vereinen (Kirchbach, Eichfeld, Bad Radkersburg und Fehring) wahrlich auszahlt.

 


Ein Dankeschön auch an „unsere Judo- Eltern“ die als Fanclub und als Unterstützung der Trainer bei den Turnieren so aktiv mitarbeiten!

Steirische Meisterin Sandra
Steirische Meisterin Bianca
Stolze Siegerinnen
alle Steirischen Meisterinnen der U12
3. Platz Nina
3. Platz Alexander
Starke U12 mit ihrer Trainerin Carina
Vizemeister Rahim
3. Platz Laura
3. Platz Cornelia
U16 Team
Unsere erfolgreiche Mannschaft