AKTUELL

1:3 Niederlage gegen Tabellenführer aus Klagenfurt!
Volleyball 29.03.2015

1:3 Niederlage gegen Tabellenführer aus Klagenfurt!

Letzten Samstag stand das Retourmatch gegen die Wörtherseelöwen aus Klagenfurt an. Das Hinspiel hatten die Feldbacher noch glatt 0:3 verloren. Diesmal wollten es Feldbachs Herren den Klagenfurtern......
Mehr
Wieder ein Sieg gegen Graz
Volleyball 23.03.2015

Wieder ein Sieg gegen Graz

NEWS DAMEN 1 Vulkanland VOLLEYS - UVC Graz 2 3:2 (23:25, 25:18, 25:23, 26:28, 15:13) Nach zuletzt 3 Niederlagen in Folge und etlichen, teils schweren Verletzungen hatten die VOLLEYS-Damen am......
Mehr
Herren auch zuhause gegen Bisamberg unterlegen!
Volleyball 22.03.2015

Herren auch zuhause gegen Bisamberg unterlegen!

Am Sonntag empfingen Feldbachs Herren den noch ungeschlagenen Tabellenführer aus Wien. Aus dem Hinspiel war der Heimmannschaft sich der Stärken der Bisamberger bereits bewusst, dennoch wollte man vor......
Mehr
Damen 2 unterliegen Mürzzuschlag und VSC Graz
Volleyball 22.03.2015

Damen 2 unterliegen Mürzzuschlag und VSC Graz

NEWS DAMEN 2: Zwei Spiele hatte die zweite Mannschaft am Samstag zu absolvieren. In einer sehr schwere Frühjahrsrunde gegen deutlich ältere und erfahrene Gegner war von Beginn der Runde an klar,......
Mehr
Neue Trainingsanzüge für die Sektion Judo
Judo 22.03.2015

Neue Trainingsanzüge für die Sektion Judo

Über das Sportartikel Geschäft "Sport Menzinger" in Fehring wurde unsere Sektion mit neuen Trainingsanzügen, Funktions,- sowie Baumwolle-T-shirts ausgestattet. Jeder Artikel trägt unser Logo auf der Rückseite. Die stolzen jungen Sportler wollten, laut eigenen Aussagen, die neue...
Mehr
Fast 30 Kinder wollen schwimmen lernen!
Schwimmen 10.03.2015

Fast 30 Kinder wollen schwimmen lernen!

Am 9. März war Startschuß für gleich 3 Schwimmkurse ...
Mehr
Gegen den Favoriten gut gespielt, aber doch verloren
Volleyball 10.03.2015

Gegen den Favoriten gut gespielt, aber doch verloren

Sonntag, 08.03.15 SG Prinz Brunnenbau Volleys – Vulkanland VOLLEYS 3:0 (25:16, 25:20,25:21) Mit dem anstrengenden Match vom Vortag in den Beinen und nach einer lustigen Busfahrt nach Perg,......
Mehr